Facebook icon
YouTube icon
RSS icon
Familienausflug in HAUS DER TAUSEND TEICHE (Foto: K. Nitsch) Im Labor (Foto: K. Nitsch) Kinder vor dem Aquarium (Foto: K. Nitsch)

Veranstaltungen

20. Okt. 2018

20. Okt. 2018 - 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Fischerfest an der Schwarzen Lache

Fischerfest der Kreba Fisch GmbH und der Gemeinde Kreba-Neudorf. Abfischen mit Markttreiben, Kulturprogramm und natürlich Fisch zum gleich Verspeisen und Mitnehmen. Die Mitarbeiter der Biosphärenreservatsverwaltung und der Umweltbildung laden zu einer Pilzausstellung und Bildungsangeboten ein.
Ort: An der Schwarzen Lache, 02906 Kreba-Neudorf OT Lache

21. Okt. 2018

21. Okt. 2018 - 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mit dem Ranger unterwegs: Pilzwanderung zu den Mönauer Buchen

Milchlinge, Täublinge, Helmlinge und Schwefelköpfe sind nur einige der Pilze, die Sie mit Ranger Herbert Schnabel auf einer Wanderung zu den Mönauer Buchen kennenlernen können.
Treff: Parkplatz am Auslass Ochsenteich Lieske in 02694 Malschwitz OT Lieske

23. Okt. 2018

23. Okt. 2018 - 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Familienexkursion: Der Vogelzug am Tauerwiesenteich

Ob Groß oder Klein − für alle begeisterten Vogelbeobachter und Naturwanderer findet eine Wanderung zum Tauerwiesenteich statt. In Begleitung eines Ornithologen haben Sie die Möglichkeit, die Zugvögel zu beobachten und vielfältige Informationen zu diesen zu erhalten.
Referent: Wilfried Spank, Mitarbeiter der Naturschutzstation Östliche Oberlausitz und Ornithologe, Lieske
Treff: Naturschutzstation Östliche Oberlausitz, Dorfstraße 36, 02906 Mücka OT Förstgen

27. Okt. 2018

27. Okt. 2018 - 10:00 Uhr bis 28. Okt. 2018 - 15:00 Uhr

Praktisches Seminar: Bau von Wildholzmöbeln

Haben Sie keine Lust auf Möbelhauseinerlei? Dann bauen Sie sich an diesem Wochenende unter fachmännischer Anleitung ihre eigene, individuelle Sitzgelegenheit aus Wildholz! Schrauben, Schleifen, Sägen, der Fantasie freien Lauf lassen, abschalten vom Alltag und sich in der Gemeinschaft gegenseitig inspirieren. Für Gäste von außerhalb besteht auch die Möglichkeit, direkt vor Ort, im Schülerhotel, zu übernachten.
Leitung: Guido Arnold, Freie Holzgestaltung Schönbach
Teilnehmerbeiträge: 55 € (erm. 43 €) inkl. Materialkosten, zzgl. 20 €, falls Unterkunft und Verpflegung gewünscht sind (Hinweis: bei einer Teilnehmerzahl unter 10 Personen ist mit einer leichten Erhöhung der Kosten zu rechnen.)
Zeit: 27.10. + 28.10.2018 jeweils 10 - 16 Uhr
Ort: Comenius-Mittelschule Mücka, Nieskyer Straße 28, 02906 Mücka
Anmeldung: Telefonisch unter 035893/508571 oder per E-Mail an umweltbildung@foerderverein-oberlausitz.de

29. Okt. 2018

29. Okt. 2018 - 19:00 Uhr

Vortrag: Eulen im Oberlausitzer Bergland

Kosten: 2,50 € pro Person
Ort: Naturschutzstation Neschwitz, Park 1, 02699 Neschwitz
Die Veranstaltung wird angeboten von der Naturschutzstation Neschwitz e.V.

31. Okt. 2018

31. Okt. 2018 - 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schaufischen am Schlossteich Petershain

Ein buntes Fischerfest mit der Teichwirtschaft Petershain. Die Mitarbeiter der Umweltbildung im Biosphärenreservat sind mit einem Mitmachangebot vor Ort.
Ort: Schlossteich der Teichwirtschaft Petershain, Dorfstraße 27, 02906 Quitzdorf am See OT Petershain

31. Okt. 2018

31. Okt. 2018 - 15:00 Uhr

Fledermaus und Krabbelspinne - Gespensterjagd zu Halloween

Spuk und Basteleien am Lagerfeuer mit den Naturführern Kerstin und Reinhard Robel und Rangerin Birgitt Kieschnick in Zusammenarbeit mit dem Krabatverein Groß Särchen.
Unkostenbeitrag: 1 €
Ort: KRABATs Neues Vorwerk, Hauptstraße 21, 02999 Lohsa

03. Nov. 2018

03. Nov. 2018 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Herbstlicher Familiennachmittag im HAUS DER TAUSEND TEICHE

Ein herbstlicher Familiennachmittag ausgestaltet durch den Heimatverein Radiška, den Domowina-Regionalverband Bautzen und die Naturschutzstation Östliche Oberlausitz mit erlebnispädagogischen Angeboten und herbstlichen Basteleien mit Naturmaterialien.
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

07. Nov. 2018

07. Nov. 2018 - 19:00 Uhr

Buchlesung: Wartha-Lömischau / Nach Jahrhunderten, vor Jahrzehnten

Die Geschichte der Dörfer Wartha und Lömischau von den Anfängen der Besiedlung der Gegend und der ersten urkundlichen Erwähnung bis in die Gegenwart, verbunden mit persönlichen Erinnerungen des heimischen Journalisten Sieghard Kosel an das Dorfleben in den jüngsten sieben Jahrzehnten, wird in diesem Buch nachgezeichnet. Gezeigt wird das Leben im vor einem Jahrhundert noch sorbischen Sprachraum, eingebettet in Landwirtschaft und Wirtschaft, in Kultur und Bildung, in dörfliche Traditionen und Lebenswelten.
Referent: Sieghard Kosel, Publizist und Buchautor, Wartha
Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

10. Nov. 2018

10. Nov. 2018 - 09:00 Uhr

Exkursion: Besichtigung der Recyclinganlage Droben

Plastikmüll in die gelbe Tonne und was kommt dann?
Ort: Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG, Droben 23, 02627 Radibor
Anmeldung über die Naturschutzstation Neschwitz, telefonisch unter: 035933/30077 oder per E-Mail: naturschutzstation-neschwitz@t-online.de
Die Veranstaltung wird angeboten von der Naturschutzstation Neschwitz e.V.

Seiten

Veranstaltungen im: