Facebook icon
YouTube icon
RSS icon
Familienausflug in HAUS DER TAUSEND TEICHE (Foto: K. Nitsch) Kinder vor dem Aquarium (Foto: K. Nitsch) Im Labor (Foto: K. Nitsch)

Angebote für Kindertagesstätten und Schulen

Angebot Schulen

Umweltbildung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Arbeit im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Seit Eröffnung des Informationszentrums in Wartha gibt es damit nicht nur einen zentralen Anlaufpunkt für Schulen und Kindergärten. Das HAUS DER TAUSEND TEICHE ist vor allem auch bei schlechtem Wetter ein idealer und modern ausgestatteter Rückzugsort, an dem sich allerlei Wissenswertes erkunden lässt.

Das HAUS DER TAUSEND TEICHE bietet beste Voraussetzungen für Projekttage, Workshops oder anschauungsreichen Unterricht außerhalb der Schule. Für jede Klassenstufe können Führungen durch die Ausstellung im Obergeschoss des Informationszentrums gebucht werden. Ergänzend bieten sich eindrückliche Naturerfahrungen während Exkursionen auf dem angrenzenden Lehrpfad durch die Guttauer Teichgruppe an.

Sie haben eine Idee, wir setzen sie gerne um.

Nehmen Sie Kontakt zum Umweltbildungsteam auf.

Umweltbildung im Biosphärenreservat

Kontakt:

Naturschutzstation "Östliche Oberlausitz"
Dorfstraße 36
02906 Mücka/OT Förstgen

Tel.:  +49 35893 - 508570 
Fax:  +49 35893 - 508572
E-Mail: infoatfoerderverein-oberlausitz.de
Internet: www.foerderverein-oberlausitz.de

Übernachtungs- möglichkeit

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Waldschulheim Halbendorf/Spree.

Kontakt:

Am Waldschulheim
02694 Malschwitz OT Halbendorf/Spree

Tel.: +49 35932 - 30235
Fax: +49 35932 - 35795

E-Mail: waldschulheimhadataol.com
Internet: www.schullandheime.de/ferien-kinder-oberlausitz/halbendorf-spree