Facebook icon
YouTube icon
RSS icon
Kinder vor dem Aquarium (Foto: K. Nitsch) Im Labor (Foto: K. Nitsch) Familienausflug in HAUS DER TAUSEND TEICHE (Foto: K. Nitsch)

Veranstaltungen

23. Mär. 2018

23. Mär. 2018 - 14:30 Uhr

Ostereier nach sorbischen Brauch verzieren

24. Mär. 2018

24. Mär. 2018 - 09:00 Uhr

Workshop: Insektenhotelbau - Gartenabfälle nutzen - Wildbienen helfen

Ort: Fischereihof Kleinholscha, Kleinholscha Nr. 7, 02699 Neschwitz
Die Veranstaltung wird angeboten von der Naturschutzstation Neschwitz e.V.

04. Apr. 2018

04. Apr. 2018 - 19:00 Uhr

Vortrag: Schmetterlinge in der Oberlausitz – Bestand, Gefährdung und Schutz

Nach der winterlichen Ruhe beleben Schmetterlinge wieder Wiesen und Gärten. Erfahren Sie mehr über heimische Arten, ihren Status, ihre Gefährdung und ihren Schutz.
Referent: Mario Trampenau, Ranger im Biosphärenreservat
Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

14. Apr. 2018

14. Apr. 2018 - 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Grundlagen der Naturfotografie

Ein Praxis-Workshop für Anfänger. Der Kurs ist geeignet für Neueinsteiger und Interessierte mit wenig Erfahrung. Spreefotograf Karsten Nitsch vermittelt auf leicht verständliche Weise, wie Sie mit Ihrer Kamera (analog oder digital)auf Ihren Spaziergängen durch die Natur zu besseren Bildergebnissen kommen. Weiterhin erfahren Sie viel Nützliches und Interessantes rund um die Naturfotografie. Der Workshop beginnt mit einem anschaulichen theoretischen Teil, im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Erlernte bei einer kleinen Exkursion in das Guttauer Teichgebiet anzuwenden. Danach werden die Bilder gemeinsam bearbeitet und besprochen.
Bitte bringen Sie Ihre Kamera, etwas zum Schreiben und für die Exkursion wetterfeste Bekleidung mit. Für Bildbesprechungen können Sie gern auch eigene Fotoarbeiten als Print oder besser als digitale Datei mitbringen.
Kosten: 100 € pro Person
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha
Anmeldung: telefonisch unter: 035727/57585 oder per E-Mail: kontakt@spreefotograf.de
Die Veranstaltung wird angeboten vom Spreefotograf Karsten Nitsch.
 

20. Apr. 2018

20. Apr. 2018 - 17:00 Uhr

Ausstellungseröffnung: Farbige Reliefe − der Natur abgeschaut. Künstlerische Holzarbeiten von Detlef Pohl

In liebevoller Handarbeit hat Detlef Pohl eine Auswahl von Naturmotiven künstlerisch in Holz gearbeitet. Bewundern Sie unter anderem Eisvogel, Haubentaucher und malerische Landschaften und lassen Sie sich bei der Eröffnung der Sonderausstellung vom Künstler in sein Handwerk einführen.
Referent: Detlef Pohl, Hobbyschnitzer, Schirgiswalde
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

22. Apr. 2018

22. Apr. 2018 - 10:00 Uhr

Frühlingsspaziergang im Reich des Karpfens

Zur offiziellen Eröffnung der Sächsischen Frühlingsspaziergänge 2018 laden wir Sie auf eine Wanderung in die Teichgruppe Guttau ein.
Begeben Sie sich ins Reich des Karpfens und folgen Sie mit historischen und aktuellen Betrachtungen der Teichwirtschaft in der Oberlausitz.
Eine Anmeldung ist erforderlich!
Zeit: 10 - 13 Uhr
Anmeldung: Telefonisch unter 035932/36530 oder per E-Mail an poststelle.sbs-broht@smul.sachsen.de
Treff: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

28. Apr. 2018

28. Apr. 2018 - 10:00 Uhr

17. Deutsch-sorbischer Frühjahrsmarkt im Biosphärenreservat

Deutsch-sorbischer Naturmarkt mit über 70 regionalen Händlern und Produzenten, Vorführungen traditioneller Handwerkstechniken, sorbischem Kulturprogramm und allerlei Informationen und Aktionen zum Marktthema „Artenvielfalt auf dem Acker“.
Die Biosphärenreservatsverwaltung und der sorbische Heimatverein Radiška laden Sie herzlich dazu ein.
Zeit: 10 - 17 Uhr
Kosten: 2 € pro Person, Kinder bis 14 Jahre frei
Ort: Hof der Biosphärenreservatsverwaltung und HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

02. Mai. 2018

02. Mai. 2018 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

...auf zum "Schäferstündchen" auf dem SPREEHOF Göbeln

Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit einer Schäferei, in die Zucht, die Tiergesundheit und die Tradition des Schäfereibetriebs. Erleben Sie Landwirtschaft hautnah – beim „Schäferstündchen“ heißt es schmecken, riechen, fühlen.
Kosten: 2 € pro Person
Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln
Anmeldung: telefonisch unter: 0172/3527642 oder per E-Mail: spreehof@hotmail.com
Weitere Termine nach Vereinbarung möglich.
Die Veranstaltung wird angeboten von der Biosphärenpartnerin Ina Schmidt (SPREEHOF Göbeln).
 

02. Mai. 2018

02. Mai. 2018 - 19:00 Uhr

Vortrag: Giftige Schönheiten – Dornfinger und Co. in der Oberlausitz

Jeden Sommer häufen sich die Pressemeldungen über den Ammen-Dornfinger, eineSpinnenart, deren Giftbisse für Aufregung sorgen. Aber der Ammen-Dornfinger ist bei Weitem nicht das einzige giftige Tier unserer Heimat. Erfahren
Sie, welche weiteren Gifttiere es bei uns gibt, ob sie für den Menschen gefährlich sind und warum man trotz alledem unbesorgt hinaus in die Natur gehen kann.
Referent: Thomas Lübcke, Biologe und Leiter des Vivariums im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1 €
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

18. Mai. 2018

18. Mai. 2018 - 18:00 Uhr

Konzert der Sinfonie Wartha

Bitte eintreten, gespielt wird – Sinfonie in Frosch Moll oder Frosch Dur – im schönen „Konzertsaal“ Guttauer Teiche. Neben Wasserfrosch, Laubfrosch und Rotbauchunke können Sie auch andere „Musik“ von Fledermaus und Co. hören.
Teilnehmer: mind. 6 Personen
Beachten Sie die Wetterabhängigkeit!
Kosten: 8 € Erwachsene, 5 € Kinder bis 14 Jahre
Treff: Parkplatz am HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha
Nur mit Voranmeldung: Gisbert Hiller, Tel.: 03591/44869 (mit AB), E-Mail: info@oberlausitz-ranger.de
Weitere Termine auf Anfrage.
Die Veranstaltung wird angeboten vom Oberlausitz Ranger Gistbert Hiller.

Seiten

Veranstaltungen im: